Einfacher Keto Schoko Kuchen

Ketoseportal.de » Ketogene Rezepte » Einfacher Keto Schoko Kuchen

Einfacher Keto Schoko Kuchen

 

Keto Kuchen
3.56 von 9 Bewertungen
Drucken

Einfacher Keto Schoko Kuchen

Gericht Nachspeise
Länder & Regionen Deutsch
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden
Arbeitszeit 4 Stunden 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 837 kcal

Zutaten

  • 130 g Kokosmehl
  • 60 g Gemahlene Mandeln
  • 60 g Kakao dunkel, zuckerfrei!
  • 1 TL Salz Meer- oder Himalayasalz
  • 1 TL Backpulver
  • 60 g Butter warm
  • 120 g Kokosöl flüssig
  • 1 TL Vanille
  • 4 TL Stevia Teig abschmecken! evtl. mehr nötig! !! Das verwendete Stevia ist mehrfach so stark wie das übliche; bitte bei Stevia, das nur so stark ist wie Zucker, entsprechend mehr nehmen. Ca 3-6 mal so viel.
  • 4 Eier
  • 150 ml Sahne
  • 2 TL Balsamico-Essig
  • 30 g Kakaobutter (nicht als Block, sondern als Flöckchen)

Anleitungen

Vorbereitung

  1. Heize den Backofen vor auf 175 Grad.
  2. Schlage das Kokosöl und die Butter bis sie fluffig sind.
  3. Füge nacheinander die Eier hinzu. Zwischendurch weiter die Masse schlagen.
  4. Rühre langsam Kakao, Kokosmehl, Mandelmehl, Salz und Backpulver unter.
  5. Füge den Balsamico-Essig, das Stevia und die Sahne hinzu.
  6. Gut rühren, in die Backform füllen und glätten. Kakaobutterflöckchen dazugeben, Teig mit Gabel umrühren.

Backen

  1. Backe den Kuchen bei 175 Grad für etwa 60 Minuten. Mein Ofen ist etwas älter, da dauert es länger.
  2. Im Zweifelsfall den Test mit einem Schaschlik Spieß machen. Wenn Teig daran hängen bleibt, ist der Kuchen noch nicht fertig. Wenn du fürchtest, dass er oben verbrennt kannst du den Kuchen mit Alufolie abdecken. Kurz abkühlen lassen. Voila! Der einfache Keto Kuchen ist fertig.
    Ketose Kuchen direkt aus dem Ofen

Servieren

  1. Der Keto Kuchen ist super lecker mit etwas Schlagsahne (mit Vanille Stevia gesüßt) und Beeren. Alternativ mit Kakao bestäuben und mit einem Klecks Keto Nutella servieren.
  2. !! Das für den Einfachen Keto Schoko Kuchen verwendete Stevia ist mehrfach so stark wie das übliche; bitte bei Stevia, das nur so stark ist wie Zucker, entsprechend mehr nehmen. Ca 3-6 mal so viel.

Rezept-Anmerkungen

2018-10-09T19:10:29+00:00

Kommentar hinterlassen

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.