Keto Kirsch Schoko Kuchen

Ketoseportal.de » Ketogene Rezepte » Keto Kirsch Schoko Kuchen

Keto Kirsch Schoko Kuchen

Ich liebe Kuchen. Am meisten liebe ich Schokokuchen. In allen Variationen. Am besten einfach zu backen und super lecker. Deswegen hier eine weitere Schokokuchenvariation: Keto Kirsch Schoko Kuchen.

Ich habe für diesen Keto Kirsch Schoko Kuchen Schattenmorellen von Fitini genommen. 100 Gramm haben 7,7 Kohlenhydrate (7,6 davon Zucker). Für den Kuchen habe ich nur 60 Gramm genommen, um nicht zu viele Kohlenhydrate zuzufügen. Falls du Low Carb und nicht Keto backen willst, kannst du auch mehr Kirschen nehmen, dann wird der Kuchen saftiger und schmeckt noch mehr nach Kirschen.

Du kannst die Kirschen übrigens auch weglassen, dann hat der Kuchen insgesamt ca vier Kohlenhydrate weniger.

Keto-Schoko-Kuchen-mit-Kirschen
4 von 1 Bewertung
Drucken

Keto Kirsch Schoko Kuchen

Zutaten

  • 130 g Mandelmehl
  • 20 g Kokosmehl
  • 30 g Stevia Teig abschmecken! evtl. mehr nötig! !! Das verwendete Stevia ist mehrfach so stark wie das übliche; bitte bei Stevia, das nur so stark ist wie Zucker, entsprechend mehr nehmen. Ca 3-6 mal so viel.
  • 5 g Backpulver 1,5 TL
  • 2 g Salz 0,5 TL
  • 50 g Kakao
  • 200 g Wasser
  • 3 Stück Eier L
  • 5 g Vanille 1 Packung. Alternativ Vanillearoma zum Backen
  • 120 g Sahne
  • 230 g Butter
  • 60 g Kirschen
  • 10 g Flohsamenschalen

Anleitungen

  1. Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen und Backformen ausbuttern.
  2. Kokosmehl, Mandelmehl, Stevia, Backpulver, Flohsamenschalen und Salz mischen.
  3. Kakao und Wasser hinzufügen.
    keto-kirsch-schoko
  4. Butter erwärmen und dem Teig langsam hinzufügen.
    Kirsch-SChoko-Kuchen
  5. Die Eier nacheinander in den Low Carb Teig geben. Nach jedem Ei umrühren.
    Teig-Keto-Kuchen
  6. Sahne und Vanille dazu geben und nochmals umrühren bzw. mixen.
    Keto-Schoko-Kuchen-Rezept
  7. Kirschen vierteln und dem Teig hinzufügen. Mit der Gabel umrühren.
    Kirschen-keto-kuchen-2
  8. Den Teig in die gefettete Kuchenform geben. Bei 175 Grad etwa 40-60 Minuten backen lassen. (Bei mir dauert es immer mindestens 20 Minuten länger, weil mein Ofen so alt ist, daher braucht der Kuchen bei mir über eine Stunde.) Mit einem Holzspieß testen, ob er fertig ist. Wenn noch Teig am Holz hängt, länger drinnen lassen.
    keto-kuchen-schoko-kirsch
  9. Falls du dich sorgst, dass der Kuchen oben schwarz wird, kannst du diesen auch mit Alufolie abdecken.
  10. Voilà - Keto Kirsch Schoko Kuchen.

Rezept-Anmerkungen

PS: Teig abschmecken! Das für den Keto Kirsch Schoko Kuchen verwendete Stevia ist mehrfach so stark wie das übliche. Bitte bei Stevia, das nur so stark ist wie Zucker, entsprechend mehr nehmen. Ca 3-6 mal so viel.

2018-10-30T15:32:05+00:00

Kommentar hinterlassen

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.