Keto-Waffeln

Keto-Waffeln

Dies ist ein leckeres Rezept für ketogenen Waffeln. Aufgrund ihres eher neutralen Geschmacks lassen sie sich hervorragend sowohl mit süßen als auch mit herzhaften Beilagen kombinieren.

Keto-Waffeln

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 170 g Eier 3 Stück
  • 10 g Kokosmehr 1 EL
  • 2 g Flohsamenschalen 1 TL
  • 5 g Backpulver 1 TL
  • 80 g Frischkäse
  • 40 g Cheddar

Anleitungen

  1. Die Zutaten bereitstellen
    ZutatenKetoWaffeln
  2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer oder einem Pürierstab zu einem Teig mixen
    ZutatenMixen
  3. Waffeleisen anschließen und warten bis es heiß genug ist
  4. Den Teig gleichmäßig auf dem Waffeleisen verteilen
  5. Je nach Vorliebe der Konsistenz - Die Waffel aus dem Waffeleisen entnehmen
    WaffelnInsWaffeleisen
  6. Genießen!
    FertigeKetoWaffeln
2018-10-09T19:24:41+00:00

One Comment

  1. Tom 23. November 2017 at 11:28 - Reply

    Kokosmehl lässt zumindest bei mir die Waffeln leicht am Waffeleisen ankleben – man könnte es (für noch weniger Kohlenhydrate) mit Proteinpulver ersetzen.
    Macht die Waffeln auch etwas luftiger – am besten funktioniert’s mit Whey oder gemischtem Milchprotein.

    Cheddar/Frischkäse werd ich wohl mal in meinen Waffeln ausprobieren müssen 🙂

Kommentar hinterlassen

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.