Ein Klassiker wie die Pilz Supper in der Keto Version? Super! Eine Suppe eignet sich hervorragend für die Mittagspause. Sie kann eingefroren und aufgetaut werden, ist gesund sowie sättigend. Austernpilze sind darüber hinaus ernährungsphysiologisch reich an Nährstoffen. Sie enthalten neben Vitamin B, C und D das wertvolle Polysaccharid Pleuran. Ein sehr wirksames Antioxidans. Außerdem ist das Mangelvitamin Folsäure enthalten. Folsäure ist unverzichtbar für die Blutbildung und die Entwicklung junger Blutzellen. Pilze eignen sich sehr gut als Fleischersatz für Vegetarier und Veganer! 

Hier also ein Rezept für ketogene Austernpilzsuppe – für die Mittagspause, Abendessen oder als Vorspeise. 

Austernpilzsuppe
Drucken Pin
0 von 0 Bewertungen

Ketogene Austernpilzsuppe

Gericht Hauptspeise
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 75 g Zwiebel
  • 200 g Champignons
  • 150 g Austernpilze
  • 0,5 l Wasser mit Gemüsebrühe
  • Rosmarin
  • 10 g Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Die Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl scharf anbraten
  • Die gewaschenen und grob gewürfelten Pilze dazugeben und solange andünsten, bis sie ihr Wasser verlieren
  • Die Zwiebel und Pilze mit der Gemüsebrühe ablöschen
  • Das Ganze 5-10 min aufkochen lassen
  • Je nach Bedarf erneut Wasser zugeben
  • Die Suppe pürieren und, je nach Vorliebe, sieben
  • Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken

Notizen

Dominic Fink