Low Carb Zucker Alternativen

Ketoseportal.de » Ketogene Lebensmittel » Low Carb Zucker Alternativen

Low Carb Zucker Alternativen

Wer anfängt, auf Zucker und prozessierte Kohlenhydrate zu verzichten, weiß wie schwierig das ist. Überall verstecken sich die Biester!  Die Läden sind voll mit Produkten, bei denen wir nicht mal daran denken, dass da versteckte Kohlenhydrate drin sein könnten.

Falls du dich fragst, wo sich Zucker überall versteckt: wir haben dir eine Liste gemacht von all den Namen, unter denen sich Zucker in dein Essen mogelt.

Aber keine Sorge. In unserem heutigen Artikel haben wir dir einige Alternativprodukte herausgesucht für Low Carb Zucker Alternativen. Wir stellen dir diese kurz vor mit Links zu Produkten.

Low Carb Zucker

Zuckeralternativen zu finden ist nicht immer einfach, da Low Carb Zucker Alternativen unterschiedliche Eigenschaften haben können. Wir wollen dir daher ein paar Mittel vorstellen, die den Zucker in der Keto und Low Carb Küche ersetzen können. So kannst du zum Schluss entscheiden, welche Alternative dich am meisten anspricht. 

Stevia


Bei Stevia handelt es sich sicherlich um eine der bekanntesten Low Carb Zucker der heutigen Zeit. Der Süßstoff wird aus der Pflanze stevia rebaudiana (auch Honig- oder Süßkraut genannt) gewonnen, die in Südamerika beheimatet ist.

Das besondere an Stevia ist, dass dieser Süßstoff die etwa 300-fache Süßkraft von unserem gewöhnlichen Zucker hat. Bei der Dosierung sollte also sehr vorsichtig vorgegangen werden, da bereits eine kleine Menge einen sehr großen Unterschied machen.Wichtig ist auch, dass je nach Stevia die Dosierung anders sein kann. Manche Stevia sollen 1:1 wie Zucker süßen, andere 12:1, andere sind noch stärker.

Anekdote: Wir haben bei einem unserer Kuchenrezepte ein starkes Stevia 12:1 verwendet. Die Mama, für die diese Webseite ursprünglich gebaut wurde, wollte den Kuchen nachbacken. Da sie ein 1:1 Stevia verwendet hat und aus Prinzip nie abschmeckt, schmeckte der dann am Ende eher salzig… Falls dir sowas mal passieren sollte: Hier haben wir Tipps was du mit alten oder verunglücktem Kuchen oder Brot machen kannst! (Brötchen gehen natürlich auch)

Das Kochen und Backen mit Stevia hat aber noch weitere Tücken. Einige Rezepte nutzen Zucker für das Volumen. In diesen Fällen muss das Rezept für den Einsatz von Stevia insgesamt verändert werden – oder ein 1:1 Stevia verwenden. Daher sollten vor allem Menschen, die Stevia noch nicht so häufig benutzt haben, mit Rezepten beginnen, die für die Stevia Nutzung gedacht sind. So kannst du langsam ein Gefühl für eine passende Dosierung bekommen.

Stevia hat kaum Kalorien, ist karieshemmend und soll die Entwicklung von Plaque (Zahnbelag) verhindern. Außerdem erhöht Stevia den Blutzuckerspiegel nicht und ist auch für Diabetiker geeignet. Dieser Low Carb Zucker  hat also eine ganze Menge positiver Eigenschaften. Allerdings wird der Geschmack von einigen Menschen als unnatürlich süß empfunden und kann einen etwas bitteren Beigeschmack bei zu hoher Dosierung haben.

Stevia war übrigens eine Weile verboten, weil es eine Befürchtung gab, dass es schlecht für die Fortpflanzung sein könnte. Wie man darauf kam? Durch diesen Versuch mit Ratten: Ratten wurde ein 12faches ihres Körpergewichts an Stevia gegeben. Resultat: Sie hatten keine Lust mehr auf Sex. Falls du also deinen Sex Trieb behalten willst, empfehlen wir ausdrücklich, nicht das 12fache deines Körpergewichts an Stevia zu dir zu nehmen.

Die empfohlene Maximale Tageshöchstdosis (ADI-Wert) liegt bei Stevia bei 10 mg pro 1kg Körpergewicht. Diese ist für einen Süßstoff sehr gering, kann sich aber nach neuen Studien nach oben verändern.Auch wenn Stevia ein mittlerweile bekannter Low Carb Zucker ist und in vielen Läden erhältlich sein sollte, haben wir dir auch hier Produkte für Stevia herausgesucht:
STEVIAGO Stevia Pulver (Steviosid)
Stevia Extrakt Pulver 
Erythritol + Stevia Mischung

Stevia für Getränke



Stevia gibt es  nicht nur als Pulver, sondern ist in den verschiedensten Formen erhältlich. Diese anderen Formen eignen sich vor allem super für das Süßen von Getränken.

So eignen sich Stevia Tabs durch ihre Tablettenform hervorragend zum Süßen von deinem Kaffee oder Tee. Die Tablettenform macht dabei die Dosierung deutlich einfacher als bei anderen Steviaformen. In einem Tabspender lässt sich das Stevia außerdem gut transportieren.
Daforto Stevia Tabs
Good Good Süße Tabs von Stevia 
Daforto Stevia Tabs

Aber auch mit flüssigem Stevia kannst du gut deine Getränke süßen. Viele nutzen diese Form gerne zum Süßen von Tee, da sie sich schnell auflöst. Allerdings musst du beim flüssigen Stevia bei der Dosierung aufpassen. Anders als Stevia Tabs ist flüssiges Stevia nicht bereits vordosiert. Dennoch ist die Dosierung recht simple, so brauchst du in der Regel nur ein paar Tropfen.
Stevia flüssig Tafelsüße

Flüssiges Stevia gibt es auch mit Geschmack. So kannst du deinen Getränken und Gerichten problemlos und ohne viele Kalorien einen weiteren Geschmack hinzufügen und sie so verfeinern.
GetFit Fitness Stevia flüssig
Stevia Sweetener 
NICKS Vanilla Stevia

Erythrit


Bei Erythrit, auch unter dem Namen Sukrin im Handel, handelt es sich ein Zuckeralkohol, welches durch Fermentation von Glukose hergestellt wird. Zur Herstellung werden Hefepilze eingesetzt, die zugeführte Glukose fermentieren. Es gibt auch andere Herstellungsmethoden, diese sind jedoch sehr kostspielig und kommen daher eher selten zum Einsatz.

Optisch und vom Volumen ähnelt Erythrit dem herkömmlichen Zucker. Der Low Carb Zucker  ist in der Küche vielseitig verwendbar und kann sowohl beim Kochen als auch beim Backen eingesetzt werden. Allerdings sollte beachtet werden, dass Erythrit nur auf etwa 70% der Süßkraft von Zucker kommt. Soll die gleiche Süße erzielt werden, muss die Menge also nach oben angepasst werden.

Erythrit ist kohlenhydrat- und kalorienarm und wird zu etwa 90% über den Dünndarm und über die Nieren unverändert wieder ausgeschieden. Es hat zudem auch eine besonders hohe digestive Toleranz, was bedeutet, dass es eher selten zu Blähungen oder Durchfall kommt. Vollständig können Verdauungsprobleme natürlich dennoch nicht ausgeschlossen werden.

Außerdem ist Erythrit auch für Diabetiker geeignet, da es einen niedrigen glykämischen Index hat. Des Weiteren ist dieser Low Carb Zucker zahnfreundlich. Trotz all der Vorteile sollte Erythrit sicherlich nicht in zu großen Mengen konsumiert werden.

Solltest du nach all den Informationen Lust bekommen haben, Erythrit selber einmal beim Kochen oder Backen auszuprobieren, kannst du einfach einem dieser Produktlinks folgen:
BIO Erythrit – Zuckerersatz
Bio Premium Erythrit
Wiezucker Erythrit Erythritol 

Luo Han Guo


Vermutlich hast du von diesem mysteriösen Low Carb Zucker  noch nie gehört. Du bist nicht alleine. In der EU ist diese Alternative für den herkömmlichen Zucker noch recht unbekannt. Das liegt nicht zu Letzt an der Tatsache, dass Luo Han Guo in der EU noch nicht offiziell zugelassen ist. Es deutet aber vieles darauf hin, dass es noch zugelassen wird. Zurzeit ist es für Bewohner der EU auf jeden Fall nur online erhältlich.

Wir wollen dir das Produkt nun aber dennoch vorstellen, da es eine gute Alternative für den herkömmlichen Zucker ist. Vor allem für Menschen, die nicht zu viele Kohlenhydrate aufnehmen möchten.

Luo Han Guo gehört zur Gattung der Kürbisgewächse. Die Früchte dieser Pflanze sind extrem süß und dienen sowohl als natürlicher Süßstoff als auch Heilmittel. Die Pflanze ist in Südchina heimisch, war aber lange Zeit nur wenigen bekannt. Erst im 19. Jahrhundert erlangte die Pflanze auch im restlichen China Bekanntheit und wurde in die traditionelle chinesische Medizin integriert.

Bereits im 13. Jahrhundert wurde die Luo Han Guo von den buddhistischen Luohan-Mönchen für ihre Süße und ihre heilenden Eigenschaften geschätzt. Dies verschaffte der Pflanze die Bezeichnung „Mönchspflanze“.

Außerhalb von China wurde die Pflanze sogar erst im Laufe des 20. Jahrhunderts bekannt. Heute wird die Pflanze in vielen Ländern als Süßstoff geschätzt. Sie wird in getrockneter Form vor allem als Pulver oder als Extrakt angeboten.

Durch das Trocknen entstehen allerdings Bitterstoffe, die nicht jedem schmecken. Bei der Erstellung des Süßstoffes werden diese Bitterstoffe allerdings mittels speziellen Verfahren entfernt und sind somit nicht mehr vorhanden.

Die Luo Han Guo hat eine etwa 250-500 fach stärkere Süßkraft als Zucker und kann daher sparsam eingesetzt werden. Außerdem hält der Low Carb Zucker, der aus dieser Pflanze gewonnen wird, den Blutzuckerspiegel relativ stabil. Es kann den Blutzuckerspiegel in bestimmten Fällen sogar senken. Eine Studie hat außerdem gezeigt, dass die Lao Han Guo in der Lage ist, die Insulinresistenz zu reduzieren.

Des Weiteren ist es auch sicherlich nicht zu verachten, dass Low Carb Zucker aus der Lao Han Guo nahezu kalorienfrei sind. Außerdem enthält die Frucht keine verwertbaren Kohlenhydrate. Dies ist für alle Ketarier und Low Carb Anhänger von großem Vorteil, da es sich mit ihren Ernährungsformen verbinden lässt.

Wie bereits weiter oben erwähnt, werden die Früchte auch als Heilmittel eingesetzt. Sie findet sie zum Beispiel Einsatz bei Diabetes, Hitzschlag, Magen-Darm-Problemen, Atemwegsbeschwerden und Problemen mit den Schleimhäuten als Heilmittel. Außerdem enthalten die Früchte Antioxidantien, die gut für unseren Körper sind.

Da Luo Han Guo eine deutlich höhere Süßkraft als Zucker hat, kannst du diesen nicht 1:1 mit dem Süßungsmittel ersetzten. Die Verpackungshinweise geben dir aber einen Eindruck, wie stark die Süßkraft des Produktes ist. Außerdem findest du in diesen gewöhnlich auch Hinweise zur Anwendung.

Solltest du nicht nur den isolierten Süßstoff der Frucht genießen wollen, kannst du dir auch die ganze Frucht in getrockneter Form bestellen. Indem du die Schale und die Samen der Frucht entfernst, reduzierst du auch den Anteil der Bitterstoffe.Die ganze, getrocknete Frucht kannst du meist in einer Plastikverpackung kaufen. Das liegt daran, dass die getrocknete Frucht sehr zerbrechlich ist. Die getrocknete Luo Han Guo hat eine braune Farbe und erinnert ein wenig an eine Kiwi.

Ungetrocknet gibt es die Frucht nicht zu kaufen. Die Frucht ist an die speziellen Bedingungen in Südchina angepasst und kann daher nur dort angebaut werden. Außerdem sind die Früchte ungetrocknet zu empfindlich, um sie einfach zu verschicken.

Da es zurzeit noch kein großes Angebot an Luo Han Guo gibt, haben wir dir ein Produkt herausgesucht:
Dr. Almond Zitrusfaser 

Du findest hier kein Xylit oder Maltit, weil dies unserer Meinung nach nicht für ketogene Ernährung geeignet ist. Maltit ist nicht einmal eine gute Alternative für Low Carb. Einige andere Süßstoffe prüfen wir gerade wie z.B. Sucralose (würden wir zum selbst Backen auch nicht empfehlen.. aber wir wollen uns zumindest anschauen, was die Wissenschaft dazu sagt, wenn du fertige Produkte damit konsumierst).

(Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Wenn Du Produkte über einen dieser Links kaufst, erhalten wir, das Ketoseportal, einen kleinen Beitrag. Die Produkte werden dadurch aber keineswegs teurer für Dich. Einnahmen durch diese helfen uns Dir die Artikel des Ketoseportals weiterhin kostenlos zur Verfügung zu stellen. Dadurch können wir weitere Artikel zur ketogenen Ernährung, Low Carb und LCHF veröffentlichen. Wir haben uns beim Heraussuchen von ketogeeigneten Produkten für Dich viel Mühe gegeben. Die empfohlenen Produkte würden wir auch selbst kaufen (oder haben es schon längst). Insgesamt hoffen wir dadurch, dass wir Dir etwas Zeit und Mühe bei Deinem Einkauf abnehmen können.)

Quellen:

https://www.flohsamen-ratgeber.de/

http://www.tavarlin.de/2017/03/20/flohsamenschalen-in-der-kueche/

https://www.lebensmittellexikon.de/j0000070.php

https://www.spektrum.de/lexikon/ernaehrung/johannisbrotkernmehl/4586

https://superveganer.de/2014/07/17/johannisbrotkernmehl/

https://www.kochwiki.org/wiki/Zutat:Johannisbrotkernmehl

https://www.lebensmittellexikon.de/g0002460.php

https://www.essen-ohne-kohlenhydrate.info/low-carb-lebensmittel/guarkernmehl/

https://www.foodgroove.de/guarkernmehl/

http://www.zusatzstoffe-online.de/zusatzstoffe/149.e412_guarkernmehl.html

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/bindemittel-vegan-glutenfrei-ia.html

https://www.fitbook.de/food/sind-chia-samen-wirklich-so-gesund

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/chia-samen.html

https://www.antenne.com/tipps/lifestyle/ernaehrung/chia-samen-fuer-anfaenger-tipps-und-die-haeufigsten-fehler-id1148.html

https://www.essen-und-trinken.de/chiahttps://naturkost.de/naturkost-von-a-z/bio-lebensmittel/backmittel-hilfs-und-zusatzstoffe/agar-agar/

https://eatsmarter.de/lexikon/warenkunde/agar-agar

https://www.lebensmittellexikon.de/a0000120.php

https://www.lebensmittellexikon.de/x0000050.php

https://www.foodgroove.de/xanthan/

http://lowcarb-ketogen.de/tag/zitrusfaser/

https://de.wikipedia.org/wiki/Stevia

https://eatsmarter.de/ernaehrung/gesund-ernaehren/ist-stevia-gesund

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/stevia.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Erythrit

https://www.morgenpost.de/web-wissen/gesundheit/article213112233/Xucker-Light-Erythrit-ist-kein-harmloser-Zuckerersatz.html

https://www.xucker.de/wissenswertes/infos/erythrit/

http://zuckerersatz-info.de/erythritol/

http://www.diabetesade.com/allgemeine-themen/die-moenchsfrucht-luo-han-guo.html

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/luo-han-guo.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Luo_Han_Guo

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21351724

https://www.lowcarb-ernaehrung.info/low-carb-beste-zucker-alternativen/

2018-09-04T22:44:04+00:00

Leave A Comment

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.