Sommersalat mit Garnelen

Ketoseportal.de » Ketogene Rezepte » Sommersalat mit Garnelen

Sommersalat mit Garnelen

Garnelen sind der absolute Bringer was die Nährstoffe angeht. Sie enthalten eine Menge B-Vitamine, Proteine, Omega-3 Fettsäuren und Zink. Daher sind sie zur Vorbeugung und Unterstützung bei Erkältungen und Herz-Kreislaufproblemen sehr gut geeignet. Auch nach dem Sport eigenen sich Garnelen hervorragend als Proteinquelle, weil sie alle Aminosäuren enthalten.  

Sommerlicher Salat mit Garnelen
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Sommersalat mit Garnelen

Gericht Hauptspeise
Länder & Regionen Deutsch
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 150 g gemischter Salat
  • 150 g Avocado
  • 50 g Cherrytomaten
  • 100 g Garnelen
  • 3 g Knoblauchzähe
  • 50 g Zwiebel
  • 50 g Spinat
  • Chili
  • 20 g Oliven
  • 40 g Olivenöl Dressing
  • Saft und Schale einer Bio Limette Dressing
  • Salz, Pfeffer Dressing
  • Kümmel Dressing
  • 10 g Sesam Dressing

Anleitungen

  1. Die Zutaten für den Salat waschen, schälen und klein schneiden
  2. Zwiebeln, Knoblauch und Chili in einer Pfanne mit Olivenöl andünsten
  3. Die Garnelen und den Spinat zugeben
  4. Die Tomaten- und Avocadostücke mit dem Salat mischen
  5. Die Schale der Limette sanft abreiben und die Limette auspressen
  6. Die Zutaten des Dressings in eine Schüssel geben und gut umrühren
  7. Garnelen und Spinat auf den Salat geben und das Dressing darüber verteilen

Rezept-Anmerkungen

Guten Appetit bei dieser Low Carb Version von Sommersalat mit Garnelen! 

 

Dominic Fink

2018-04-30T11:41:57+00:00

One Comment

  1. Augustin 11. März 2018 at 20:38 - Reply

    Danke für die schöne Anleitung🌹

Leave A Comment

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.