Tag 21 ketogene Diät – Back on Track

Ketoseportal.de » Ketogene Diät » Ketogen Diät Erfahrungen » Tag 21 ketogene Diät – Back on Track

Tag 21 ketogene Diät – Back on Track

Nach einigen Versuchen meinen perfekten Bulletproof Coffee zu entwickeln, bin ich nun endlich zu meiner perfekten Mischung gekommen: 10g Butter, 15ml MCT Öl, 70ml Kokosmilch, ein Schuss Sahne, Vanilla Flavdrops (meine sind von myProtein) und natürlich schwarzer Kaffee. Sollte ich keine Lust auf Kaffee haben mische ich die selben Zutaten mit Matchapulver. Das kommt dann alles in den Mixer bis es schön cremig-schaumig ist und dann ist es auch schon trinkbereit (PS: Dieser hier hat sehr gute Bewertungen: Arendo – Mix & Go Smoothiemaker ). Ich hätte mir im Leben nicht vorstellen können, dass ich mal ein Fan davon werde morgens nichts zu essen. Aber mein Körper fühlt sich den Tag über so viel besser an und ich bin so viel fitter als vorher, sodass sich das mit dem Bulletproof Coffee morgens einfach so eingeschlichen hat. Mein Bauch bleibt flach, ich bin wach und SATT… und das auch noch total lange! Eigentlich fange ich immer erst gegen Nachmittag/Abend wieder an etwas richtiges zu Essen, wobei ich dann auch wirklich Freude daran habe mir etwas besonders Schönes, Leckeres zuzubereiten (ich war vorher ein totaler Kochmuffel!). Zwischendrin esse ich gerne Salamisticks, verschiedene Sorten von Käse, Schinken, Nüsse, etc. oder trinke auch einfach noch einen Bulletproof Coffee oder Tea.

Ich war schon immer leicht proteinriegel-fanatisch und dachte ich würde mit der ketogenen Ernährung davon loskommen, aber Pustekuchen. Ich habe im Fitnessstudio einen Proteinriegel mit sage und schreibe 2,3g KH gefunden. Dafür aber auch satte 23g Protein. Freude und Leid zu gleich, weil ich ihn jetzt ständig haben will und mich echt zusammenreißen muss. Nach einem harten Training gönne ich mir den Riegel meistens als Belohnung (ihr seht ihn im Beitragsbild). Nach dem Sport sind etwas mehr Proteine ja erlaubt. P.S.: Ich garantiere nicht, dass der Riegel für jeden super lecker ist! Ich stehe auf die total ausgetrockneten Dinger, die man kaum kauen kann. Er. ist. perfekt…

Heute war mein Ketostick endlich wieder positiv und ich habe mich den ganzen Tag großartig gefühlt. Ich habe langsam das Gefühl, ich habe meinem Körper ewig lange genau das verwehrt, was er so sehr gebraucht hat – Fett. Ich bin so glücklich diesen Weg für mich entdeckt zu haben und freue mich wieder „Back on Track“ zu sein!

Morgen gehts wieder auf die Waage und ans Messen… Ich bin sehr gespannt.

Hier noch die Nährwerte zu dem CleanBar Proteinriegel

Eva

 

Hier gibts noch mehr Tagebucheinträge von mir.

2018-03-16T17:52:30+00:00

2 Comments

  1. karolina 28. Dezember 2017 at 10:57 - Reply

    Hat sich deine Haut irgendwie vetändert?

    • Maria Kranert 29. Dezember 2017 at 11:26 - Reply

      Ja, meine Haut ist auf jeden Fall viel reiner und ebenmäßiger geworden. 🙂

Leave A Comment

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.