Tag 8 meiner ketogenen Diät

Ketoseportal.de » Ketogene Diät » Ketogene Diät Erfahrung » Tag 8 meiner ketogenen Diät

Tag 8 meiner ketogenen Diät

Den Tag begann ich mit einem Frühstück aus Rührei, einem ketogenen Brötchen und Putenbrust. Ich muss sagen, dass mir die ketogenen Brötchen bisher besser gefallen als die Brote die ich bisher ausprobiert habe. Vielleicht habe ich aber auch noch nicht das richtige Rezept gefunden.

Für das Wochenende habe ich mir jedenfalls vorgenommen die Brötchen in großer Stückzahl für die nächsten Wochen vorzubereiten und einzufrieren. Dabei werde ich zwischen Flohsamenschalen, Sesam und Sonnenblumenkernen variieren, um eine gewisse Vielfalt in mein Tiefkühlfach zu bekommen.

Für das Mittagessen habe ich frische Shrimps eingekauft. Diese habe ich auf einem Spieß angerichtet und dann angebraten. Gewürzt habe ich die Shrimps mit Knoblauch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Parmesan. Dazu habe ich einen Rucola Salat mit Tomaten, Gurken, Zwiebeln und etwas Feta-Käse zubereitet. Mittlerweile bereite ich das Mittagessen immer in etwas größeren Mengen zu, da meine Familie und auch einige meiner Freunde immer wieder durchhorchen lassen, dass sie die Rezepte alle gerne mal probieren würden.

Am Abend werde ich mir einen Salat aus den Resten des Mittagessens zubereiten, einige Streifen Hähnchenbrust anbraten und diese dann über den Salat geben.

 

Simon

 

 

Mein komplettes Keto-Tagebuch findest du hier.

2018-03-16T16:53:57+00:00

Kommentar hinterlassen