Tag 33 meiner Keto-Diät

Ketoseportal.de » Ketogene Diät » Ketogene Diät Erfahrung » Tag 33 meiner Keto-Diät

Tag 33 meiner Keto-Diät

Heute Morgen habe ich mir als erstes eine kleine Portion Rührei mit Zwiebeln und Gurken zubereitet.

Das wird vermutlich erst einmal für den Rest des Tages reichen. In den letzten Tagen habe ich stark mit Übelkeit zu kämpfen. Darunter leidet natürlich mein Hungergefühl. Momentan esse ich meist morgens etwas Leichtes und lasse dann den Rest des Tages auf mich zukommen. Wie bereits erwähnt trinke ich über den Tag verteilt viel Tee und Wasser.

Ich hoffe, dass es mir morgen wieder etwas besser geht, damit ich noch einmal ein aufwendiges und interessantes Keto Gericht kochen kann. Allgemein kann man sagen, dass ich bisher nur eine kleine Anzahl der interessanten Rezepte, die ich mir rausgesucht habe, verwirklichen konnte. Doch das lag oftmals auch daran, dass ich mich von verschiedenen Rezepten inspirieren ließ und versuchte, eigene Kreationen umzusetzen.

Simon

Mein komplettes Keto-Tagebuch findest Du hier.

2018-11-07T09:44:35+00:00

Kommentar hinterlassen

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.