Was tun mit altem Ketose Brot?

Ketoseportal.de » Ketogene Ernährung » Was tun mit altem Ketose Brot?

Was tun mit altem Ketose Brot?

Es ist nie schön Lebensmittel wegzuwerfen. Aber selbstgemachtes Keto Brot? An dem du so voller Herzblut gebacken hast? Vieeel zu schade darum. Deswegen hier ein paar Vorschläge dazu, was du mit Keto Brot so alles machen kannst.

Ketose Croutons

Keto Brotreste sind super dafür knusprige Croutons für Salat oder Suppe selbst zu machen. Du kannst sie Freestyle einfach in Würfel verschiedener Größe schneiden. Gourmets können auch das Brot in verschiedenen Größen würfeln, zum Beispiel in kleine 1cm, mittlere 2,5 cm und in große 5cm Stücke schneiden.

Du kannst die Ketose Brotwürfel in der Pfanne mit Olivenöl, Kokosöl oder Butter anbraten. Für noch mehr Geschmack kannst du Kräuter wie Rosmarin oder Basilikum, Knoblauch oder Gewürze hinzufügen. Falls du gerade gebacken hast, kannst du auch die Croutons mit der Restwärme über Nacht im Ofen trocknen lassen. Einfach die Croutons dazu auf einem Backbleck verteilen und ab damit in den Ofen.
Du kannst die Ketose Croutons einfrieren. So hast du immer welche für Suppe oder Salat.

Ketose Semmelbrösel

Du vermisst Schnitzel? Nicht mehr lange. Mit Brotresten aus Ketose Brot kannst du hervorragend Semmelbrösel machen. Es dauert nicht lange und ist nicht sehr aufwändig. Ketose Semmelbrösel sind perfekt nicht nur für Ketose Schnitzel, sondern auch für alle anderen Gerichte mit Panade. Je nachdem, wie der Teig deines Brötchens oder Brotes ist, kannst du feines oder grobes Keto Paniermehl daraus machen. Sehr feine Semmelbrösel sind super für Schweine- oder Gemüseschnitzel. Entweder mit einer feinen Reibe reiben oder falls du eine Küchenmaschine hast – die Reibe deiner Küchenmaschine verwenden. Für die Teigwaren, die aus gröberem Teig sind, kannst du größere Brösel machen. Die großen Keto Brösel auf ein Backblech legen und komplett austrocknen lassen. Für knuspriges Paniertes, z.B. Hähnchenflügel.

Ketose Pagritata

Pangritata wird zwar als Parmesan der Armen Leute bezeichnet. Es ist aber nicht nur ein Parmesan Ersatz. Anders als Parmesan erzeugt es ein knuspriges Mundgefühl.

Je nach Art der Ketose Brötchen oder Brotreste (Semmeln, Soul Brot, Laugenbrötchen, etc.) lassen sich unterschiedliche Geschmacksrichtungen erzeugen.

Die Ketose Brotreste grob reiben mit einer Reibe oder mit einer Küchenmaschine. Die Brotreste in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze anrösten. Rühren nicht vergessen! Wenn die Keto Brösel etwas braun geworden sind, nach und nach unter Rühren Olivenöl dazugeben. Das Keto Brot sollte noch krümelig bleiben und nicht zu einem Brei verkleben.

Passt toll zu Keto Bolognese und allem anderen, wo du normalerweise Parmesan drüber streuen würdest.

Das, was du nicht gleich isst in einem verschlossenen Behälter aufbewahren oder einfrieren.

Ketose Brotchips

Du schaffst es nicht, deinen Ketose Brotvorrat rechtzeitig aufzubrauchen? Mach einfach Keto Brotchips daraus. Eine tolle Alternative zu normalen Brotchips oder Kartoffelchips. Einfach mehrere Scheiben Keto Brot oder Brötchen mit einem sehr scharfen Messer fein schneiden – so fein du kannst. Olivenöl, Kokosöl oder flüssige Butter mit Salz, Pfeffer, Chilli, frischen Kräutern oder Knoblauchstückchen vermengen. Danach über die dünnen Keto Brotscheiben streichen. Auf einem Rost 10 Minuten goldbraun backen. Fertig sind die Keto Brotchips!

Ketose Bruschetta

Ketose Bruschetta ist eine leckere Option für altes Keto Brot oder Brötchen. Der Vorspeisenklassiker aus Italien wird eigentlich aus Ciabatta gemacht. Du kannst jedoch jedes Ketose Brot oder Brötchen dazu nutzen, dass du möchtest. Schneide dazu das übrig gebliebenen Brot oder Brötchen in dicke Scheiben. Du kannst die dicken Scheiben mit einem Tischgrill, Toaster, in der Pfanne oder im Backofen rösten.  Die fertigen Ketose Scheiben entweder in einem luftdichten Behälter aufbewahren oder einfrieren.

Zubereitung der Ketose Bruschetta: Die Brotscheiben mit Trüffelöl, Oliven- und Knoblauchöl beträufeln und kurz in der Pfanne erhitzen. Dann das Ketose Brot belegen: Entweder mit einem gewürfelten Salat aus Tomate und Oliven mit frischem Basilikum und Parmesan belegen – oder bestreichen mit einer Creme aus Avocado, Olivenöl, Zitrone, Salz und Pfeffer.

 

altes_ketobrot_infografik

Ketose Pizzabrot

Du kannst aus deinem alten Ketose Brot auch herrlich knuspriges Pizzabrot zaubern. Schneide das übrig gebliebene Brot oder Brötchen in Scheiben – dick oder dünn, je nachdem, wie du deine Pizza lieber hast. Die Brotscheiben mit Olivenöl bestreichen, salzen und pfeffern. Eventuell mit einer winzigen Menge Tomatenmark bestreichen. Vorsicht, hat viele Kohlenhydrate!
Dann mit Wurst (Schinken, Salami, scharfer Pepperoniwurst) und Käse belegen. Wenn du willst, kannst du auch noch Champignons, Artichoken, Ruccola, Tomatenstückchen, Zuchini oder anderes Gemüse auf oder unter den Käse legen. Ab in den Ofen bei 175 Grad. Pizzabrot ist fertig, wenn der Käse zerschmolzen ist!

Ketose French Toast

Falls dir French Toast nichts sagt – vielleicht sagt dir „Armer Ritter“ etwas. French Toast kann süß oder herzhaft gemacht werden und haucht nicht nur leichtem Brot oder Brötchen, sondern auch altem Kuchen neues Leben ein.

Mische Eier, Sahne, Stevia und etwas Salz. Du kannst außerdem auch Walnussstückchen, Zimt oder Muskat dazu geben. Tauche die trockenen Brotscheiben in diese Mischung tauchen. Falls sie sehr trocken sind, kannst du sie auch über Nacht einlegen. Die getränkten Brotstücke mit Ghee oder Butter von beiden Seiten anbraten. Je nach Geschmack kannst du sie mit Zimt und Stevia, Schlagsahne, Himbeeren oder Speck und Eiern servieren.

Außerdem kannst du altes Ketose Brot oder Ketose Brötchen verwenden für leckere Rezepte wie Ketose Brotpudding, Ketose Brotsuppe oder Zucchini-Brot-Puffer.

Extra-Tip: Dein Ketose Brot ist dir nicht wirklich gelungen? Zu weich, zu hart? Zu weiches Brot kannst du super nutzen und anbraten oder im Ofen machen – für Ketose Semmelbrösel, Brotchips, Brotwürfel oder Pangritata. Zu hartes Keto Brot in French Toast Masse (Ei, Sahne, Gewürze) einlegen über Nacht und dann Keto French Toast mit machen.

2018-03-24T12:35:29+00:00

Leave A Comment

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.