Datenschutzerklärung

Ketoseportal.de » Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung 2018-05-21T17:08:31+00:00

1. Überblick

Die Betreiber von www.ketoseportal.de nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Im folgenden siehst Du eine Auflistung der von KetosePortal.de verwendeten Cookies und deren jeweilige Einstellung für Dich:

Dienst
Grund der Nutzung
AGB
Aktiviert

Google Analytics
Google Analytics wird zum Analysieren des Websitetraffics verwendet.

Amazon Affiliate
KetosePortal.de verwendet Amazon-Cookies auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. damit die Höhe unserer Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

privacy_embeds
Steuert die Anzeige von Platzhaltern damit Youtube Videos und Social Medie Dienste keine Daten ohne Zustimmung versenden

Da Sie nicht eingeloggt sind speichern wir diese Einstellungen in einem Cookie. Diese Einstellungen sind somit nur auf diesem PC aktiv.

Einen Auszug der bei KetosePortal.de gespeicherten Daten von Dir kannst Du hier anfordern.

Wenn Du die bei KetosePortal gespeicherten Daten von Dir löschen möchtest kannst Du dies hier tun.

1.1. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer (im folgenden für KetarierInnen und Ketarier vereinfacht „Ketarier“ genannt) über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter

Ena-Mar GmbH
Hauptstr. 28
D-15806 Zossen
Deutschland
Tel. +49 151 65131413
Internet: www.ena-mar.com

auf dieser Website (im Folgenden “KetosePortal.de” oder „KetosePortal“) auf.

1.2. Warum verarbeitet KetosePortal personenbezogene Daten

KetosePortal.de verarbeitet personenbezogene Daten in Bereichen bei denen wir Ketariern ein über die reine Information hinausgehendes Nutzungserlebnis ermöglichen. Personenbezogene Daten werden nur unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften verarbeitet, insbesonere nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis durch den Ketarier.
Darüber hinaus verarbeitet KetosePortal.de Daten, wenn uns eine Einwilligung von Dir vorliegt oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung haben (z.B. Interesse an der Analyse, Optimierung, wirtschaftlicher Betrieb, Sicherheit unseres Online-Angebotes, insbesondere bei der Reichweitenmessung, Erstellung von Profilen zu Werbe-und Marketingzwecken sowie Erhebung von Zugriffsdaten und Einsatz der Dienste von Drittanbietern.

1.3. Rechtsgrundlage

Wenn KetosePortal.de für die Verarbeitung personenbezogener Daten eine Einwilligung des Ketariers einholt ist dafür Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO Rechtsgrundlage.
Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung von Verträgen deren Vertragspartei des Ketariers ist Art. 6 Abs. 1 lit. b die rechtliche Grundlage.
Soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung durch rechtliche Verpflichtungen von KetosePortal.de bedingt ist dient Art. 6 Abs. 1 lit. c als Grundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses von KetosePortal.de und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des betroffenen Ketariers das Interesse vo KetosePortal.de nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

1.4. Ansprechpartner

Verantwortlich ist die Ena-Mar GmbH (siehe 1.1 oder das Impressum). Ansprechpartner ist der Datenschutzbeauftragte Martin Steer, ereichbar unter datenschutz@ena-mar.com.

1.5. Automatisierte Entscheidungsfindung

KetosePortal.de verwendet weder automatische Entscheidungsfindung noch wird ein Profiling jeglicher Art durchgeführt.

2. Datenverarbeitung auf KetosePortal.de

2.1. Wo speichert KetosePortal Deine Daten?

KetosePortal nutzt den Anbieter Raidboxes für das Hosten von KetosePortal.de. Informationen zu den von Raidboxes verwendeten Rechenzentren bzw. deren Standorte kannst Du unter https://raidboxes.de/ einsehen.

2.2. Datenlöschung und Speicherdauer

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten auf KetosePortal.de ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

2.3. Cookies

2.3.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

KetosePortal.de nutzt sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die Dein Internetbrowser auf Deinem Computer speichert. Wenn Du Dich z.B. beim führenden Internetportal im deutschen Raum zur ketogenen Ernährung informieren möchtest und dazu die Seite KetosePortal.de aufrufst kann ein Cookie automatisch auf Deinem Computer gespeichert werden.
Dieser Cookie enthält einen eindeutigen Inhalt, der Identifizierung beim erneuten Aufrufen von KetosePortal.de ermöglicht. Als reine Textdateien können Cookies keine Programme ausführen oder gar Viren auf Deinen Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
Es gibt 4 Arten von Cookies:

  1. Session-Cookies erlöschen mit Ende Deiner Browsersitzung und erlauben uns, deine Handlungen während dieses Besuches bei KetosePortal.de miteinander zu verlinken.
  2. Permanente Cookies werden zwischen den Browser-Sitzungen auf Deinem Gerät gespeichert und ermöglichen uns, Deine Prioritäten oder Handlungen über mehrere Seiten hinweg zu dokumentieren.
  3. Erstanbieter-Cookies werden von der Seite gespeichert, die Du gerade aufgerufen hast.
  4. Drittanbieter-Cookies werden von der Seite eines Dritten platziert, die sich von der von Dir besuchten Seite unterscheidet.

2.3.2. Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

KetosePortal.de nutzt Cookies, um unser Portal benutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Seite erfordern es, dass ein Ketarier auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann. In diesen technisch notwendigen Cookies werden dabei folgende Daten gespeichert und übermittelt:

  • Spracheinstellungen
  • Log-In-Informationen

Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Ketarier ermöglichen. Auf diese Weise können folgende Daten übermittelt werden:

  • Nutzungsverhalten (Google Analytics, siehe Kapitel 3.1.1)
  • Daten für Marketing / Werbung (Doubleklick / Google, Kapitel 3.1.3)
  • Daten für Partnerprogramme (Amazon, Kapitel 3.3.1)
  • Häufigkeit von Seitenaufrufen (Google Analytics, siehe Kapitel 3.1.1)
  • Eingegebene Suchbegriffe (Google Analytics, siehe Kapitel 3.1.1)

Beim Aufruf von KetosePortal.de wirst Du über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf diese Datenschutzerklärung.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notwendiger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Ketariers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

2.3.3. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Generelle Informationen zu Cookies und den einzelnen Anbietern kannst Du unter www.youronlinechoices.com nachlesen. Auf der Unterseite http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ oder auf http://www.aboutads.info/choices/ kannst Du der nutzungsbasierten Online-Werbung durch einzelne oder durch alle teilnehmenden Unternehmen unter zu widersprechen.
Eine Anleitung zum Widerspruch bei den von KetosePortal.de verwendeten Drittanbieter ist in der jeweiligen Sektion von Kapitel 3 aufgeführt.
Falls Du generell keine Cookies auf Deinem Rechner speichern möchtest, kannst Du den folgenden Anleitungen für die verbreitetsten Browsern folgen:
• Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
• Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
• Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
• Microsoft Edge: https://privacy.microsoft.com/en-us/windows-10-microsoft-edge-and-privacy
• Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE
• Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

2.4. Registrierung

2.4.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

KetosePortal.de bietet Ketariern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten von Ketariern werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben:
• Vorname
• Nachname
• E-Mail-Adresse

2.4.2. Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Ketariers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Dient die Registrierung der Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei der Nutzer ist oder der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Zweck der Registrierung von Ketariern ist das Anbieten von Dienstleistungen, die über die reine Vermittlung von Informationen hinausgehen.

2.4.3. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

KetosePortal.de löscht Daten, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.
Welche Speicherfristen hierbei einzuhalten sind, lässt sich nicht pauschal festlegen, sondern muss für die jeweils zutrffenden Sachverhalte im Einzelfall ermittelt werden.
Sollte ein Ketarier die Registrierung rückgängig machen wollen ist diese Löschung jederzeit gemäß Kapitel 4.4 über den Datenschutzbeauftragten möglich.

2.5. Newsletter

2.5.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite haben Ketarier die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dieser Newsletter wird über den im Kapitel 3.4 beschriebenen Drittanbieter Mailchimp abgewickelt.
Bei der Anmeldung zum KetosePortal.de wird nur Deine E-Mail-Adresse benötigt. Die Anmeldung zu unserem Newsletter geschieht durch das Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Du erhältst nach der Anmeldung eine E-Mail, in der du um die Bestätigung deiner Anmeldung gebeten wirst.
Optional bitten wir Dich bei der Bestätigung der Anmeldung um Deinen Namen damit wir Dich im Newsletter direkt anspechen können. Zudem werden folgende Daten bei der Anmeldung erhoben:
• Deine E-Mail-Adresse
• IP-Adresse des aufrufenden Rechners
• Datum und Uhrzeit der Registrierung
Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können.
Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Deiner bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.
Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server des Anbieters abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Deinem System, als auch Deine IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden erhoben um:
• Den Service anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte zu verbessern
• Festzustellen, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Auswertungen benutzt KetosePortal.de um Lesegewohnheiten unserer Ketarier zu lernen und unsere Inhalte darauf abzustimmen

2.5.2. Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum KetosePortal.de Newsletter durch Ketarier ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Ketariers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters infolge des Verkaufs von Waren oder Dienstleistungen ist § 7 Abs. 3 UWG. Der Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp erfolgt auf Grundlage von unserem berechtigten Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

2.5.3. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Du kannst den Empfang es KetosePortal.de Newsletters jederzeit beenden, d.h. Deine Einwilligungen widerrufen. Damit erlöscht gleichzeitig Deine Einwilligungen zum Versand und die statistischen Auswertungen. Eine Trennung des Widerrufes des Versandes oder der Analysen ist leider nicht möglich.
Einen Link zur Kündigung des Newsletters findest Du am Ende eines jeden Newsletters.

2.6. Kontaktformulare

2.6.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Solltest Du über ein Formular Kontakt mit dem KetosePortal aufnehmen werden personenbezogene Daten erhoben. Die vom Formular erhobenen Daten sind im jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Standardmäßig werden erhoben:
• Name
• Email
• Betreff
• Nachricht

2.6.2. Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Die von Ketariern verlangten Daten bei der Kontaktaufnahme werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung des jeweiligen Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO

2.6.3. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

2.7. Kommentare

2.7.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Mit der Kommentarfunktion können Ketarier Blog-Beiträge kommentieren. Für diese Nutzung muss der Ketrier einen Namen angeben, wobei er hier auch ein Pseudonym wählen kann. Außerdem muss der Ketarier seine E-Mail angeben. Die Angabe der E-Mail des Ketariers ist notwendig, es KetosePortal.de zu ermöglichen, evtl. Beanstandungen der Kommentare im Blog weiterzuleiten und den verfassenden Ketarier um eine Stellungnahme hierzu zu bitten.
Eine Nutzung der Kommentarfunktion durch Ketarier ist ohne diese Angaben nicht möglich. Bei der Veröffentlichung des Kommentars wird die vom Ketrier angegebene E-Mail-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Der Name des Ketariers wird veröffentlich, wenn er kein Pseudonym verwendet hat.

2.7.2. Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Wenn Ketarier Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gespeichert. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.).
In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des verfassenden Ketariers interessiert.

2.7.3. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Solange kein Widerspruch vorliegt bleibt ein Kommentar auf KetosePortal veröffentlicht. Sollte ein Ketarier einen Kommentar entfernen wollen ist diese Löschung jederzeit gemäß dem Ablauf in Kapitel 4.4 möglich.

2.8. Forum

2.8.1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

KetosePortal.de nutzt ein Forum zur besseren Kommunikation von Ketariern untereinander. Aktuell können nur für registrierte Ketarier neue Beiträge verfassen oder auf bestehende Beiträge antworten. Die bei der Registrierung erhobenen Daten sind in Kapitel 2.4 beschrieben.

2.8.2. Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Die Speicherung der Beiträge von Ketariern erfolgt auf Grundlage derer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

2.8.3. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Solange kein Widerspruch vorliegt bleibt ein Forumsbeitrag auf KetosePortal veröffentlicht. Sollte ein Ketarier einen Beitrag entfernen wollen ist diese Löschung jederzeit gemäß dem Ablauf in Kapitel 4.4 möglich.

3. Externe Anbieter

3.1. Google

KetosePortal.e nutzt einige Dienste des Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet dadurch eine Garantie europäische Datenschutzbestimmungen einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Die Nutzungsbedingungen von Google kanst Du unter der Adresse http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen. Weitere Informationen zum Datenschutz der verschiedenen Google Dienste und Seiten („Google Privacy Policy“) sind unter der folgenden Adresse abrufbar: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Ein Opt-Out zu den Google Diensten kann unter dem folgenden Link eingestellt werden: https://www.google.com/settings/ads/.

3.1.1. Google Analytics

KetosePortal.de benutzt Google Analytics zur Analyse des Surfverhaltens unserer Ketarier.
Google Analytics verwendet Cookies (siehe Kapitel 2.3), ein Aufruf von KetosePortal.de bzw. einer Unterseite davon übermittelt die folgenden Informationen:

  • Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers (Die Einbindung von Google Analytics auf KetosePortal.de wurde um die Funktion anonymizeIp; erweitert. Dadurch ist sichergestellt, dass die erfassten IP Aressen anonymisiert sind.)
  • Die aufgerufene Webseite
  • Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
  • Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  • Die Verweildauer auf der Webseite
  • Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite

KetosePortal.de nutzt diese Informationen, um Deine Nutzung unserer Seite auszuwerten, Reports über die Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Seitennutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern. Außerdem kannst Du die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung von KetosePortal.de bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Plugin installierst.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du unter den folgenden Adressen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. den in Kapitel 3.1 genannten Adressen.

3.1.2. Google Fonts

KetosePortal.de nutzt externe Schriftarten von Google (siehe 3.1). Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Die Datenschutzerklärung und Opt.-Out Möglichkeiten findest Du in den in Kapitel 3.1 genannten Adressen.

3.1.3. Google Marketing- und Remarketing Dienste

KetosePortal.de nutzt Remarketing-Funktion von Google (siehe 3.1) sowie von DoubleClick, ein Dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

DoubleClick wird dazu verwendet, Anzeigen zu schalten, wenn Du das KetosePortal.de besuchst. DoubleClick nutzt Informationen (jedoch keine personenbezogenen Daten wie Ihren Name oder E-Mail-Adresse) zu Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können. Damit können Ketaner die unsere Webseite besuchen gezielt mit interessenbezogener Werbung angesprochen werden, wenn sie andere Websites im Google Display-Netzwerk besuchen und zuvor bestimmte Teile dieser Website besucht haben.

Im Rahmen der Werbefunktionen von Google Analytics werden Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk sowie Berichte zu den vermuteten demografischen Merkmalen und den wahrscheinlichen Interessen der Ketarier die auf KetosePortal.de gehen erstellt. In einigen Fällen führt der Betreiber der Website Online-Werbekampagnen mit Hilfe von Google AdWords durch, bei denen Ketariern Werbung auf der Grundlage Ihrer wahrscheinlichen Interessen angezeigt wird. Die wahrscheinlichen Interessen der Ketarier erfährt der Betreiber dadurch, wie diese die Websites und Apps des Betreibers verwenden verwenden, um deren wahrscheinlichen Interessen zu verstehen. Im Rahmen von Google AdWords wird das Conversion Tracking verwendet. Diese Funktion dient dazu, nachzuvollziehen, ob Ketarier durch eine Google AdWords-Werbeanzeige auf die Website gelangt sind und um Conversion-Statistiken zu erstellen.

Für den Einsatz der oben genannten Werbefunktionen setzt Google Cookies ein (siehe 2.3). Du kannst die Verwendung von Cookies für Werbezwecke durch Google auf folgender Seite deaktivieren: https://www.google.com/settings/ads/authenticated .

Alternativ kannst Du Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen: http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp . Weiterführende Informationen zu den Google-Werbefunktionen sowie die Datenschutzerklärung von Google kannst Du einsehen unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/ .

3.1.4. Google Maps

KetosePortal.de verwendet Google Maps (API) von Google (siehe 3.1). Google Maps ist eine Applikation zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Dir z.B. der Standort von Ketose relevanten Adressen (siehe 2.10) angezeigt.
Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ketarier auf KetosePortal.de (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob der Ketarier ein Konto bei Google hat, über das er eingeloggt ist, oder nicht. Wenn Du bei Google eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet.
Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Profil bei Google nicht wünschst, musst Du Dich vor Aktivierung des Buttons bei Google abmelden. Google speichert Daten von Ketariern (selbst für nicht eingeloggte KEtrier) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.
Wenn Du mit der künftigen Übermittlung Deiner Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden bist knnst Du die JavaScript in Deinem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf KetosePortal.de kann dann nicht genutzt werden.
Die Nutzungsbedingungen für Google Maps findest Du unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html bzw. den in Kapitel 3.1 genannten Adressen.

3.1.5. Google reCAPTCHA

KetosePortal.de verwendet die reCAPTCHA Funktion von Google (siehe 3.1). Diese Funktion dient vor allem zur Unterscheidung, ob eine Eingabe durch einen richtigen Ketarier erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt. Der Dienst inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google und erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Feststellung der individuellen Willensgetragenheit von Handlungen im Internet und der Vermeidung von Missbrauch und Spam.
Weiterführende Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

3.1.6. Youtube

KetosePortal.de verwendet Komponenten von YouTube. Dies ist ein Internet-Videoportal, dass besonders kreativen Ketariern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Ketarierern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht.
Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist eine Tochtergesellschaft von Google (siehe 3.1).

Sofern ein Ketarier gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite des KetosePortals die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass ein Ketarier unsere Internetseite besucht hat, wenn dieser zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist. Dies findet unabhängig davon statt, ob der Ketarier ein YouTube-Video anklickt oder nicht. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google nicht gewollt, muss der Ketarier sich vor einem Aufruf des KetosePortals von seinem YouTube-Account abmelden.

Die Videos von Youtube auf KetosePotal.de sind mit der erweiterten Datenschutzeinstellung eingebunden. Betrachtet ein Ketarier nur die Seite auf der ds Vieo eingebettet ist ohne es anzuklicken / zu starten werden keine Informationen an YouTube verschickt.
Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, sind unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar.

3.2. Social Media

3.2.1. Instagram

KetosePortal.de verwendet Komponenten des Dienstes Instagram. Instagram ist eine Plattform bei dem Ketarier Fotos und Videos mit anderen Ketariern teilen un kommentieren („liken“) können.
Betreibergesellschaft von Instagram ist die Instagram LLC, 1 Hacker Way, Building 14 First Floor, Menlo Park, CA, USA.
Sofern ein Ketarier gleichzeitig bei Instagram eingeloggt ist, erkennt Instagram mit dem Aufruf einer Unterseite, die eine entsprechende Komponente enthält, welche konkrete Unterseite des KetosePortals der Ketarier besucht hat. Insbesondere bei der Benutzung der Teilfunktion („liken“) kann Instagram die Seite dem teilenden Ketarier zuordnen.
Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an Instagram nicht gewollt, muss der Ketarier sich vor einem Aufruf des KetosePortals von seinem Instagram -Account abmelden.
Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Instagram können unter https://help.instagram.com/519522125107875 und https://www.instagram.com/about/legal/privacy/ abgerufen werden.

3.2.2. Pinterest

KetosePortal.de verwendet Komponenten des Dienstes Pinterest, angeboten von Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“).
Wenn ein Ketarier eine Seite von KetosePortal mit Klick auf das Pinterest Icon teilt, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Dabei wird mindestens Deine IP-Adresse und die Adresse der besuchten Webseite, die Art und Einstellungen des Browsers und Datum und Zeitpunkt der Anfrage übermittelt.
Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre finden Ketarier in den Datenschutzhinweisen von Pinterest unter: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

3.2.3. Reddit

Auf KetosePortal.de sind Funktionen des Dienstes Reddit (Reddit Inc., 520 Third Street, Suite 305, San Francisco, CA 94107, USA) integriert.
Wenn Sie den Reddit-Teilen-Button anklickst, kannst Du die Inhalte unserer Seiten mit Deinem Reddit-Profil verlinken. Dabei wird mindestens Deine IP-Adresse und die Adresse der besuchten Webseite, die Art und Einstellungen des Browsers und Datum und Zeitpunkt der Anfrage übermittelt.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Reddit unter: https://www.reddit.com/help/privacypolicy

3.2.4. Twitter

Auf KetosePortal.de sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.
Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei wird mindestens Deine IP-Adresse und die Adresse der besuchten Webseite, die Art und Einstellungen des Browsers und Datum und Zeitpunkt der Anfrage übermittelt.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Opt-Out: https://twitter.com/personalization.

3.2.5. Tumblr

KetosePortal.de nutzt Schaltflächen des Dienstes Tumblr, angeboten durch Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA.
Diese Schaltflächen ermöglichen es Ketariern, einen Beitrag oder eine Seite bei Tumblr zu teilen oder KetosePortal bei Tumblr zu folgen. Wenn Ketarier eine Seite von KetosePortal mit Tumblr-Link teilen, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Tumblr auf. Dabei wird mindestens Deine IP-Adresse und die Adresse der besuchten Webseite, die Art und Einstellungen des Browsers und Datum und Zeitpunkt der Anfrage übermittelt.
Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter: https://www.tumblr.com/policy/de/privacy.

3.2.6. Google Plus

KetosePortal.de nutzt Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (siehe Kapitel 3.1)
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche kannst Du Informationen bei Google veröffentlichen. Google speichert sowohl die Information, dass ein Ketarier für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die dieser Ketarier beim Klicken auf +1 angesehen hat. Deine +1 können als Hinweise zusammen mit Deinem Profilnamen und Deinem Foto in Google-Diensten oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

3.3. Partnerprogramme / Affiliate Links

KetosePortal ist auf Grundlage meines berechtigten Interesses (d.h. Interesse am wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Teilnehmer der folgenden Partnerprogramme.
Diese sind zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zum jeweiligen Anbieter Werbekostenerstattung verdient werden kann (sog. Affiliate-System).

3.3.1. Amazon

KetosePortal.de ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms und hat daher auf KetosePortal.de Komponenten von Amazon integriert. Diese wurden von Amazon mit dem Ziel konzipiert, Ketarier über Werbeanzeigen auf Amazon.de gegen Zahlung einer Provision zu vermitteln. KetosePortal.de kann durch die Nutzung der Amazon-Komponenten Werbeeinnahmen generieren.
Betreibergesellschaft dieser Amazon-Komponenten ist die Amazon EU S.à.r.l, 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxembourg, Luxemburg.
Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Website geklickt und anschließend ein Produkt bei Amazon erworben haben.
Ein KEtarier kann der Setzung von Cookies durch KetosePortal.de jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Amazon ein Cookie auf em Computer des Ketariers setzt. Zudem können von Amazon bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

3.4. Mailchimp

KetosePortal.de verwendet die Plattform „MailChimp“ des Anbieters

Rocket Science Group, LLC,
675 Ponce De Leon Ave NE #5000,
Atlanta, GA 30308,
Vereinigte Staaten von Amerika

– im folgenden Mailchimp genannt – zur Versendung unseres Newsletters. Die in Kapitel 2.5 beschriebenen Daten werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert und zum Versand bzw. der Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag verwendet.
Des Weiteren kann Mailchimp diese Daten in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen, verwenden.

MailChimp nutzt die Daten der KetosePortal.de Newsletter Empfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.
Unter Umständen kann es vorkommen, dass Empfänger des KetosePortal.de Newsletter auf die Internetpräsenz von MailChimp geleitet weren. Die kann passieren wenn Du auf den Link zum online Abrufen des Newsletter klickst – etwa bei Darstellungsproblemen im E-Mail-Programm.
Ferner können Newsletter-Empfänger ihre Daten wie beispielsweise die E-Mailadresse nachträglich bei Mailchimp korrigieren bzw. dort die Datenschutzerklärung von MailChimp lesen. In diesem Fall werden auf den Webseiten von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partner und eingesetzte Dienstleister (zum Beispiel Google Analytics) verarbeitet. Auf diese Datenerhebung hat Ketoseportal keinen Einfluss.

Weitere Informationen dazu kannst du der Datenschutzerklärung von MailChimp unter https://mailchimp.com/legal/privacy/ entnehmen. Wir weisen Dich zusätzlich auf die generellen Widerspruchsmöglichkeiten für die Datenerhebung zu Werbezwecken im Kapitel 2.3.3 hin.
MailChimp ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäisches Datenschutzniveau einzuhalten.
KetosePortal.de hat mit MailChimp einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (AV, engl. „Data-Processing-Agreement“) abgeschlossen.

3.5. Raidboxes

Die dieser Seite zugrunde liegende Hosting-Dienstleistungen werden von der RAIDBOXES GmbH (Friedrich-Ebert-Straße 7, 48153 Münster, Deutschland) erbracht. Die RAIDBOXES GmbH bietet Software as a Service (SaaS) Dienstleistungen an im Rahmen eines Cloud-Hostings an.
Die RAIDBOXES GmbH erhebt und speichert automatisch Server-Log-Files mit Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dabei handelt es sich um:
• Browsertyp
• Betriebssystem
• Referrer-URL (zuvor besuchte Seite)
• Hostname (IP Adresse)
Diese Daten kann die RAIDBOXES GmbH nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung spätestens nach 31 Tagen gelöscht.
Weitere Informationen sind den Datenschutzbestimmungen der RAIDBOXES GmbH zu entnehmen. Diese können unter https://raidboxes.de/datenschutzerklaerungen-nach-dsgvo/ eingesehen werden.
Wird haben darüber hinaus einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung (AV) geschlossen. Dieser Vertrag regelt Umfang, Art und Zweck der Zugriffsmöglichkeiten der RAIDBOXES GmbH auf Daten. Die Zugriffsmöglichkeiten beschränken sich dabei nur auf notwendige Zugriffe, die zur Erfüllung der Hosting-Leistungen erforderlich sind.

3.6. Automattic / Akismet Anti Spam

KetosePortal.de nutzt den Dienst „Akismet“, der von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, angeboten wird. KetosePortal.de nutzt dies aus dem berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Zur Unterscheidung von Spam-Kommentaren von denen echter Ketarier.
Dazu werden alle Kommentarangaben an einen Server in den USA verschickt, wo sie analysiert und für Vergleichszwecke vier Tage lang gespeichert werden. Ist ein Kommentar als Spam eingestuft worden, werden die Daten über diese Zeit hinaus gespeichert. Zu diesen Angaben gehören der eingegebene Name, die Emailadresse, die IP-Adresse, der Kommentarinhalt, der Referrer, Angaben zum verwendeten Browser sowie dem Computersystem und die Zeit des Eintrags.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Akismet finden sich in den Datenschutzhinweisen von Automattic: https://automattic.com/privacy/.
Ketarier können gerne Pseudonyme nutzen oder eine falsche Emailadresse verwenden.

4. Deine Rechte

4.1. Auskunft

Du hast das Recht, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft sowie Bestätigung über die bei KetosePortal.de zu Deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

Einen Auszug der bei KetosePortal.de gespeicherten Daten von Dir kannst Du hier anfordern.

4.2. Berichtigung

Jeder von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Ketarier hat das Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.
Ferner steht dem Ketarier das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.
Möchte ein Ketarier dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann er sich hierzu jederzeit an den Datenschutzverantwortlichen des Ketoseportals (siehe Kapitel 1.4) wenden.

4.3. Einschränkung der Verarbeitung

Jeder von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Ketarier hat das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird vom betroffenen Ketrier bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, der betroffenen Ketarier lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, der betroffenen Ketarier benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Der betroffenen Ketarier hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber des betroffenen Ketarier überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei KetosePortal.de gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden (Kontakt siehe Kapitel 1.4).

4.4. Löschung

Jeder von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Ketarier hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

  • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
  • Der betroffene Ketarier widerruft seine Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Der betroffene Ketarier legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
  • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und ein Ketarier die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei KetosePortal.de gespeichert sind, veranlassen möchte, kann er dies hier tun.

4.5. Datenübertragbarkeit

Jeder von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Ketarier hat das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch den Ketarier einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
Der Ketarier hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.
Ferner hat der betroffene Ketarier bei der Ausübung seines Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.
Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich der betroffene Ketarier jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden (Kontakt siehe Kapitel 1.4).

4.6. Widerruf erteilter Einwilligung

Jeder von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Ketarier hat das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.
Zur Geltendmachung des Rechts auf Widerruf kann sich der betroffene Ketarier jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden (Kontakt siehe Kapitel 1.4).

4.7. Widerspruch

Jeder von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Ketarier hat das Recht, aus Gründen, die sich aus seiner besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung seiner betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.
Zur Geltendmachung des Rechts auf Widerspruch kann sich der betroffene Ketarier jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden (Kontakt siehe Kapitel 1.4).

4.8. Beschwerderecht

Du hast das Recht Dich jederzeit an Die Aufsichtsbehörde Deines EU-Mitgliedstaat zu wenden, wenn Du glaubst, dass die Verarbeitung der Dich betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung verstößt.