Schlagwörter: 

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • Tobias Irsigler
      Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 1

      Hallo Forumsteilnehmer!
      Ich mache seit 2 Wochen eine Ketosediät und habe beim Laufen gemerkt, dass meine Leistung speziell bei schnellerem Tempo schlechter geworden ist, eine 5:15 Pace fühlt sich zur Zeit an als würde ich 4:30 laufen. Da ich morgen bei einem Charitylauf
      teilnehmen möchte und neben meinen Freunden nicht schwach aussehen möchte, wollte ich fragen was ich machen kann… hilft Traubenzucker während dem Laufens bzw ist mein Körper dann noch in Ketose da ja der Zucker sofort verbrennt wird??
      Vielleicht hat ja jemand einen Tipp was ich machen könnte..
      DANKE

    • Verena Kuhn
      Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 11

      Hallo,
      sorry dass die erste Antwort so ewig dauert… wir bauen noch auf!
      Ich würde deinen Freunden auf jeden Fall sagen dass du dich ketogen ernährst und in der Übergangszeit etwas „schwächelst“. DAs nimmt dir den Druck.
      Und ja, ein paar schnell verdauliche Kohlenhydrate vor dem Training können helfen. Eine halbe Banane oder etwas Reis wäre aber sinnvoller als Traubenzucker nach meiner Meinung
      Das hier sollte deine Frage auch ausführlicher beantworten

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.