Ketogene Sauce Hollandaise

Ketoseportal.de » Ketogene Rezepte » Ketogene Sauce Hollandaise

Ketogene Sauce Hollandaise

Sauce Hollandaise! Wurde sie vielleicht von einem Ketarier erschaffen? Auf jeden Fall sind ihre Makros perfekt für Ketarier!

Sie schmeckt hervorragend zu Eiern Benedikt und Gemüse. Ich freue mich schon auf die Spargelsaison, denn damit schmeckt Spargel noch leckerer.
Sauce Hollandaise ist perfekt für eine ketogene Ernährung mit dem hohen Fettanteil. Sie ist einfacher zu machen als ich dachte und durch die Zugabe von mehr oder weniger Gewürzen oder Essig kannst du sie auf deinen Geschmack abstimmen.

Wenn mir mal einer vor ein paar Jahren gesagt hätte, dass ich Sauce Hollandaise ohne schlechtes Gewissen esse!

Ich habe die Portion relativ groß bemessen. Den Rest der Soße habe ich problemlos einfrieren und wieder auftauen können nach ein paar Tagen. Am besten in einem Eiswürfelbehälter einfrieren, dann kannst du sie besser portionieren.

 

Ketose-Sauce-Hollandaise-Ketoseportal-LCHF

 

Du kannst die ketogene Sauce Hollandaise auch essen zu Brokkoli, Romanesko, Blumenkohl,…  zu Fleisch, zu Fisch, zu Muscheln,…

Mit was isst du Sauce Hollandaise am liebsten?

Ketose-LCHF-Sauce-Hollandaise-Rezept
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Ketogene Sauce Hollandaise

Zutaten

  • 4 Stück Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Weißer Pfeffer
  • 1 Prise Paprika
  • 1 Messerspitze Brühe
  • 7 Gramm Apfelessig
  • 60 Gramm Butter

Anleitungen

  1. Koche ungefähr 500 ml Wasser und gib es in einen Topf. (Der Wasserkocher braucht weniger Energie als das Erhitzen im Topf und ist schneller. Außerdem wird der Topf so nicht zu heiß.) Stelle eine Metallschüssel auf den Topf. Falls du eine Metallschüssel verwendest wie ich, brauchst du die Herdplatte nicht anmachen. Die Schüssel überträgt genug Hitze. Falls du eine (feuerfeste!) Schüssel aus Glas oder Keramik verwendest, solltest du den Herd eventuell auf die niedrigste Temperatur anstellen.
    ketogene-sauce-hollandaise-topf
  2. Gib die Butter in die Metallschüssel. Da sollte sie langsam zergehen.
    ketose-sauce-hollandaise-ketoseportal
  3. Vermische das Eigelb mit dem Essig, der Brühe und den Gewürzen. Schlage es, bis es ungefähr das Volumen verdoppelt hat.
    keto-low-carb-sauce-hollandaise
  4. Gib die Eimischung unter Rühren langsam der Butter zu.  Ich habe dazu meinen elektrischen Mixer genommen und sehr vorsichtig gerührt. Bei der Form der Schüssel kann das sonst eine ganz schöne Schweinerei geben!
    ketose-zubereitung-sauce-hollandaise
  5. Ich empfehle, die ketogene Sauce Hollandaise abzuschmecken. Jetzt kannst du noch Gewürze oder Essig hinzufügen und deinem persönlichen Geschmack anpassen.

Rezept-Anmerkungen

Was du nicht isst, kannst du einfrieren und ein paar Tage später verwenden.
Tip: Ich habe die Sauce Hollandaise mit etwas Schmelzkäse und Wasser in der Mikrowelle aufgetaut. Nomm nomm nomm!

2018-04-30T11:42:07+00:00

Leave A Comment

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.