Low Carb mit Kentucky Fried Chicken

Ketoseportal.de » Ketogene Diät » Ketogene Diät Erfahrungen » Low Carb mit Kentucky Fried Chicken

Low Carb mit Kentucky Fried Chicken

Mein Essenstagebuch zu Ketose:

Seit gestern Vormittag hat Montezuma aufgegeben. Ich habe auch nichts von seinen Verwandten gehört.

Ich schlafe lange und gehe essen. Rindfleisch und ein klein wenig Gemüse. Jetzt, wo es mir besser geht, will ich schnell wieder zurück in Keto.

Nachmittags habe ich wieder Hunger. Drei Buchstaben: KFC. Leider hat die Hühnchenpanade von Kentucky Fried Chicken zu viel Kohlenhydrate für Keto. Auf der anderen Seite: Ein paar Kohlenhydrate helfen wahrscheinlich, dass ich das Essen behalte.

 

Noch mehr und noch ausführlichere meiner Tagebucheinträge findest du unter diesem Link.

 

Hast Du Fragen oder Kommentare? Poste sie doch einfach in unserem Forum:

2018-01-03T22:22:09+00:00

Leave A Comment

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.