Das erste Mal im Freibad seit 9 Jahren

Ketoseportal.de » Ketogene Diät » Ketogene Diät Erfahrungen » Das erste Mal im Freibad seit 9 Jahren

Das erste Mal im Freibad seit 9 Jahren

Aus dem Tagebuch eines Ketariers:

Sonntagsfrühstück: Keto Pfannkuchen mit Schlagsahne und ein paar Himbeeren.

Nachdem wir noch ein wenig gearbeitet haben geht’s ab in Freibad. Da war ich seit 9 Jahren nicht! Da ich in der Hitze eh selten Hunger habe, nehme ich nur ein paar Nüsse mit, zur Sicherheit.

Mein Mann hat außerdem ein paar Karotten dabei. Ein paar davon verfüttere ich an Nutrias, die auf der Wiese im Schwimmbad grasen. Es hat auch seine Vorteile, wenn man Kohlehydrate isst. Wenn mein Mann nicht die Karotten mitgenommen hätte, hätte ich nix zum Füttern gehabt.

Abends gibt es die zweite Hälfte der Zoodles mit Bolognese Sauce von gestern. Namm namm namm.

 

Dieser Eintrag ist Teil meines Keto Tagebuchs. Falls du mehr Einträge lesen willst, findest du sie hier.

2017-12-27T14:59:30+00:00

Kommentar hinterlassen