Hühnersuppe zum Frühstück

Ketoseportal.de » Ketogene Diät » Ketogene Diät Erfahrungen » Hühnersuppe zum Frühstück

Hühnersuppe zum Frühstück

Aus dem Blog eines Ketariers:

Ich konnte gestern nicht einschlafen, weil mein Magen rumort hat. Dann musste ich auf Toilette. Ich sage nur so viel: Die Tage der Verstopfung waren gezählt.
Es gibt Avocado und Hühnersuppe zum Frühstück. Danach eine süße Mischung aus Sahne, Kakao und Stevia. Da ich keinen Mixer habe, rührt mein Mann über 20 Minuten mit der Gabel in der Sahne für mich. (Er kümmerte sich rührend um mich…)
Nicht perfekt, aber ziemlich gut.

Wir hängen am Strand herum. Da esse ich ein paar Nüsse. Zum Abendessen gibt es einen Burger ohne das Brötchen, eine Scheibe Tomate, etwas Zwiebel und ein paar Salatblätter. Und viel leckeren Käse von der Chicago Style Pizza meines Mannes.

Dann fahren wir zurück nach Changwon. Die Rückreise ist viel besser, ich bin so viel fitter.

 

Wenn du gerne mehr über meine Erfahrungen zu Ketose lesen möchtest, schau doch mal hier vorbei.

2018-01-27T12:54:46+00:00

Kommentar hinterlassen