Ketogene Diät Tag 13: Die erste Messung

Ketoseportal.de » Ketogene Diät » Ketogen Diät Erfahrungen » Ketogene Diät Tag 13: Die erste Messung

Ketogene Diät Tag 13: Die erste Messung

Heute ist der Tag der Wahrheit: Ich messe das erste mal Gewicht und Umfänge nach und schaue, ob sich etwas getan hat. Eigentlich wollte ich erst nach frühestens 14 Tagen messen, aber ich werde morgen nach Berlin fahren und mir stehen drei Mal Essen gehen plus eine Party bevor. Da ich mir nicht so sicher bin, wie sehr sich das auf die Ketose auswirken wird, mache ich das lieber vorher. Generell werde ich den Donnerstag als meinen Messtag bestimmen, da am Wochenende doch immer mehr Versuchungen auf mich warten werden und ich so unter der Woche noch Zeit habe, den einen oder anderen Patzer auszugleichen. 😉

Also los geht’s:

  • Gewicht: 59,8 kg (-1,9kg)
  • Bauchumfang: 79cm (-3cm)
  • Oberschenkel: 50cm (-1cm)
  • Oberarme: 21cm (-1,5cm)
  • Kaliperzange Bauch: 25mm (-3mm)

Ich bin begeistert! Ja, ich habe mir schon gedacht, dass sich etwas getan hat. Sogar ich mit meinem sehr selbstkritischen Augen konnte sehen, dass mein Körper sich verändert. Aber so eine eindeutige Differenz schwarz auf weiß zu sehen ist schon genial. Das letzte mal, dass ich unter 60kg wog, ist mindestens zwei Jahre her. Nun, ich denke, ich habe auch eine ganze Menge Wasser verloren, denn ich habe die Zeit vorher durch Semesterferien, Urlaub, etc. sehr ausgiebig und kohlenhydratreich gegessen, wodurch sich eine Menge Wasser im Körper anlagert. Aber die Unterschiede sind trotzdem nicht zu verkennen. Ich freue mich!

Eva

Mein ganzes Tagebuch gib’ts hier zu lesen.

2018-11-07T17:07:06+00:00

Kommentar hinterlassen

* Bitte bestätige, dass Du mit den Datenschutzbestimmungen zur Veröffentlichung Deines Kommentares einverstanden bist.

Ich stimme zu.